Sehr geehrte Kulturfreundinnen und Kulturfreunde,

Leider haben wir am Wochenende die Mitteilung erhalten, dass Rosemie Warth erkrankt ist.

Daher wird die Veranstaltung Rosemie Warth „Sonst Nix“

vom 09.02.2019 auf 01.02.2020 verlegt.

Alle bereits bestellte/gekaufte Karten behalten Ihre Gültigkeit!

Bitte heben Sie ihre Eintrittskarte auf und notieren Sie sich den neuen Termin.

Sie haben jedoch die Möglichkeit bis zum 28.02.2019 die Karte/n zu stornieren bzw. zurückzugeben.

Mitteilung von Rosemie Warth:

Liebe Theaterfreundinnen und Theaterfreunde,
verehrtes Publikum!
Meine anstehenden Auftritte in ausverkauften Häusern absagen zu müssen... ist für mich gerade wie ein Stich ins Herz. Wie gerne hätte ich Ihnen am 09. Februar 2019 alles gegeben, was ich zu geben habe.
Aber gewisse Dinge hat man leider nicht in der Hand, so hat mich das neue Jahr mit einer gesundheitlichen Problematik überrascht, die, glaube ich, in der nächsten Zeit noch etwas Geduld und Demut von mir fordern wird.
Jetzt brauche ich Ihr Verständnis, Ihre Daumen und ihre positiven Gedanken, damit ich so schnell wie möglich wieder in meine Kraft komme um sie am 01.Februar 2020 beglücken zu dürfen.
In Dankbarkeit an Sie alle, die zu mir kommen wollten, und an das  Leben.
Ihre Rosemie Warth

Für weitere Fragen stehen wir Ihnen unter den bekannten Kontaktdaten gerne zur Verfügung.

Ihr Ellis Saal Team

KAY RAY - WONACH SIEHT’S DENN AUS?!?

Kay Ray teilt aus nach allen Regeln der Kunst, ohne Rücksicht auf Verluste und Zeitgeistbefindlichkeiten, ohne Angst vor Nazikeulenschwingern oder Applaus von der falschen Seite. Zwischendurch überzeugte er sein Publikum mit tollen Gesangseinlagen mal laut, mal leise oder mal ganz der Jahreszeit angepasst, im wilden Schneetreiben.

Link zu ausführlichen Bericht von Wilfried Apel / HNA
https://www.hna.de/lokales/rotenburg-bebra/bebra-ort46578/kabarettist-kay-ray-begeistert-in-weiterode-11557508.html

 

 

 

Salonorchester Weimar - BERLIN - PARIS - SAN FRANCISCO - WEITERODE am 12. Januar

Kurzfristig musste  das Orchester seine Reise nach Weiterode krankheitsbedingt anpassen. Nunmehr spielten sie das hinreißend arrangierte und temperamentvolle Programm „Willkommen im Schlagersalon“, das Stars und Sternchen der Ufa-Filme wieder lebendig werden ließ. Der sehnsuchtsvolle Klang der Violinen und der instrumentale Gleichklang gelangen souverän. Es war ein ausgewogener Cocktail aus temperamentgeladenem Zusammenspiel und eine nie verebbende Intensität der erlesenen Mischung aus Charme und Melancholie. Man musste sie einfach lieben, diese Kapelle, die Melodien wie Champagner perlen ließen. Stimmgewaltig zeigten sich die Herren des Ensembles beim fein interpretierten A-capella-Intermezzo „O Donna Clara“. Textauszug: HNA, Susanne Kanngieser

Link zum vollständigen Bericht

Kulturverein und Metzgerei Holzhauer halfen Familie in Not

Spendenübergabe an Familie Schaub (Link zur HNA in der Überschrift)

Gogol & Mäx ausschließlich für Kinder als Abschlußveranstaltung in 2018

Gogol & Mäx in Ellis Saal - kostenfreie Veranstaltung ausschließlich für Kinder

17.12.18 - Wer Geburtstag hat, lädt sich meistens Gäste ein. So hielten es auch die Vorstandsmitglieder des Weiteröder Kulturvereins „Ellis Saal – Kultur und mehr“, die das 20jährige Vereinsjubiläum bereits im November adäquat gefeiert haben und nun, am dritten Adventssonntag, Kinder von fünf bis 15 Jahren eingeladen haben, die herrlich groteske und umwerfend komische Welt der Konzertakrobaten Gogol & Mäx auf der Bühne zu erleben.Text Gudrun Schmiedl Osthessennews

Vollständiger Bericht osthessen-news.de/n11606742/gogol-max-in-ellis-saal-kostenfreie-veranstaltung-ausschliesslich-fuer-kinder.html

Ein genialer Abend mit Gogol & Mäx

Ein gelungenes Geburtstagskonzerto "Solo" der beiden Künstler passend zum 25 jährigem Bestehen der Truppe sowie Abschluß der Feierlichkeiten zum 20 jährigen Jubiläum Kulturverein Ellis Saal.

Die große Anteilnahme überwältigt uns sehr

Stimmungsvoller Abend mit wunderbarer Musik

Da war für jeden etwas dabei, von leisen Tönen der Mandolinen oder harmonischen Posausaunen bis hin zu schmissigen Böhmischen Polka, ein glanzvoller Abend.

Staunen und Lachen

das Feedback zu unseren Jubiläumsveranstaltungen, das wir von Ihnen erhalten haben, war grandios und hat uns alle sehr stolz gemacht. Die Versteigerung der Karikaturen ist mittlerweile beendet und die ersteigerten Bilder werden demnächst an ihre neuen Besitzer übergeben.

Darüber hinaus besteht die Möglichkeit, dass Sie unser Jubiläums-Buch „Staunen und Lachen“ zum Preis von 16,50€ erwerben können. In diesem sind u.a. auch alle Künstler-Karikaturen abgebildet.

Sie können das Jubiläums-Buch bei unseren Veranstaltungen an der Abendkasse kaufen. Gerne übersenden wir Ihnen ein Exemplar nach Eingang des Kaufpreises plus Versandgebühr zu.

 

Dienstleister der Nation - Ingo Appelt begeistert Ellis Saal

Das Publikum war begeistert. Riesenapplaus gab es für den selbst ernannten Terminator der Comedy-Kabarett-Branche. (Text Susanne Kanngieser, HNA)

Vollständiger Bericht: https://www.hna.de/lokales/rotenburg-bebra/bebra-ort46578/terminator-comedy-ingo-appelt-begeistert-in-ellis-saal-in-weiterode-10624992.html

 

Einzigartiger Kulturgenuss in Waldhessen, Staunen und Lachen - 20 Jahre Kulturverein "Ellis Saal" gebührend gefeiert

Danke an alle die unsere Jubiläumsfeiern gestaltet, mitgemacht und besucht haben. Es waren zwei fantastisch, wundervolle und anstrengende Tage, die sicherlich noch nachhaltig wirken werden.

Ihr Ellis Saal Team

Presseberichte:

osthessen-news.de/n11604325/staunen-und-lachen-einzigartiger-kulturgenuss-in-der-region-waldhessen.html

 https://www.hna.de/lokales/rotenburg-bebra/bebra-ort46578/wurst-und-kultur-verein-ellis-saal-feiert-sein-20-jaehriges-bestehen-10590715.html

 

 

20 Jahre Staunen und Lachen im Festzug

Flamingos ... sehr schön!

Flamongos ... sehr cool!

findet Duo Mundstuhl!

HNA Bilder Festzug

https://www.hna.de/lokales/rotenburg-bebra/bebra-ort46578/fotos-kirmesfestzug-in-weiterode-2018-10347582.html

 

 

Leipziger Pfeffermühle mit Agenda 007!

Agenda 007! Die geheimen Dienste sind allmächtig und überall bis auf das WC. Der feuchte Traum der Stasi ist gesamtdeutsche Wirklichkeit. Die Pfeffermühle brachte mit beißendem Spott, ansteckender Musikalität und einer Prise Investigativität endlich Licht ins geheimdienstliche Dunkel. Wir hatten Spaß, nachhaltigen Lachmuskelkater bei gleichzeitigem Erkenntnisgewinn. Danke

Ingo Oschmann verzauberte Ellis Saal

Komiker, Entertainer und Magiekünstler sorgte für Lacher und Staunen in Ellis Saal.

16 Künstler-Karikaturen und Promitisch werden versteigert

Wir laden alle Interessierten ein, die künstlerisch wertvollen Karikaturen in den kommenden vier Wochen bei einem Besuch der Ausstellung während der Öffnungszeiten der Sparkassen-Hauptgeschäftsstelle an der Dudenstraße auf sich wirken zu lassen. Sie präsentieren die ganze Bandbreite unterhaltsamer, witziger, tiefgründiger, bewegender und musikalischer Momente unserer 20-jährigen Kulturvereinsgeschichte. Die Zeichnungen stammen vom talentierten Karikaturist Thomas Quitsch aus Weiterode.

Viele Karikaturen erinnern an „Stars zum Anfassen“ und besonders an Markus Maria Profitlich, der den „Promitisch“ mit einer ersten Botschaft zum Leben erweckt hat. Unterschriften zahlreicher Künstler und lustige Gebilde füllen inzwischen die Tischplatte, die ebenfalls zu ersteigern ist. Ein großes Dankeschön an die Verantwortlichen der Sparkasse, die ihre Räumlichkeiten für die Ausstellung zur Verfügung gestellt haben.

Idee zu den Karikaturen sowie dem Karikaturenbuch „Lachen und Staunen“ stammt von Ute Holstein, verantwortlich für das Veranstaltungsmanagement im Kulturverein.

Presseberichte hierzu unter folgenden Links

osthessen-news.de/n11598770/kulturverein-ellis-saal-versteigert-16-kuenstler-karikaturen-fuer-den-guten-zweck.html

www.hna.de/lokales/rotenburg-bebra/bad-hersfeld-ort56532/20-jahre-ellis-saal-in-karikaturen-10231268.html

Rückblick zum Abschluss-Biergarten am 22. August 2018

Vielen Dank für den guten Besuch in unserem Biergarten nicht zuletzt aufgrund der extrem guten Wetterlage in diesem Jahr.  Den Abschluss Biergarten konnten wir bei herrlichem Wetter mit leckerem Spießbraten von Horst wirklich gebührend abschließen. Nun freuen uns auf ihren Besuch bei unseren Veranstaltungen. Nochmals Danke für ihren Besuch und Danke an die zahlreichen ehrenamtlichen Helfer.

Ihr Ellis Saal Team

Beginn der neuen Kultursaison in „Ellis Saal“

Bild oben: Vorbereitungen zum Versand der Hefte an unsere Mitglieder

Ab August starten wir in die neue Saison 2018/2019 und befinden uns zudem im Jahr unseres 20-jährigen Bestehens. Dies möchten wir natürlich mit zahlreichen kulturellen Highlights feiern.

 „Ellis Saal“ hat sich in der hiesigen Waldhessen-Region zu einer einzigartigen Marke entwickelt. Mit der Unterstützung vieler Mitglieder und Besucher möchten wir das auch in Zukunft so weiterführen.

 Auch das neue Kulturprogramm ist abwechslungsreich und unterhaltsam. Frei nach dem Motto „Raus aus dem Alltag – hinein ins Vergnügen“.

 Der Verkaufsstart unseres neuen Kulturprogramms erfolgt am: 

 Freitag, 3. August 2018, um 08.00 Uhr

 Programmhefte zur Kultursaison 2018/2019 werden zum Download abgeboten und wie gewohnt an bekannten Stellen, ebenfalls ab dem 3. August, verteilt. Gerne können sie an unserem Stand auf dem Dorffest in Weiterode vom 04. bis 05. August Hefte abholen und unseren leckeren Wein sowie Flammkuchen genießen.

 

Das Team von „Ellis Saal“ freut sich auf Ihren Besuch.

 

 

Rückblick Saison 2017 / 2018

Gelungener Saisonabschluss mit den Mandolinen zum Muttertagskonzert

Liebevoll umrahmt spielten die Mandolinen wunderschöne Melodien aus bekannten Musicals sehr zur Freude der zahlreichen Mütter und ihren Angehörigen. Manch einer war extrem überrascht welchen Schatz wir in unserem kleinem Ort haben.

Kabarett mit Erik Lehmann: Auch solo ein Großer

Text und Bild: Susanne Kanngieser

Mirja Boes & die Honkey Donkeys

Volles Haus, geile Stimmung, Männer in Frauenkleidern und eine Mirja in Hochform.

Frohe Ostern

Irischer Frühling zog in Weiterode ein

Guinness, Single Malt Whisky sowie handgemachte Irish Folk Music sorgten für eine fantastische Stimmung wie in einem irischen oder schottischen Pup. Selbst die Musiker waren total begeistert von unserem Publikum und werden sicher noch lange von diesem Abend in Ellis Saal erzählen.

Geburtstagfeier geglückt! Loriot hätte seine wahre Freude gehabt.

Unsere Lachmöwen haben den 95ten Geburtstag von Loriot würdig gefeiert.  Zahlreiche Loriot Sketche strapazierten die Lachmuskeln unserer Gäste. Für viele ein unvergessener Abend, getreu dem Lachmöwen Motto „Nimm dir Zeit zum Lachen, es ist die Musik der Seele“.

Vince Ebert - Zukunft is the future

Diplom-Physiker Vince Ebert aus dem tiefen Odenwald erläuterte unserem begeistertem Osthessischen Publikum die Begriffe von Thermodynamik, Warp-Antrieb bis Big Data mit seinem unverkennbaren Humor. Unterstützt wurde er dabei von VAL: sein virtueller Sidekick – ein mit den Algorithmen einer Wienerin programmierter Computer, der auch mal gerne ein rebellisches Eigenleben entwickelt.

MARGIE KINSKY & BILL MOCKRIDGE - Römerin trifft auf kanadischen Holzfäller

„Hurra, wir lieben noch!“ Es ist das erste gemeinsame Bühnenprogramm von Margie Kinsky und Bill Mockridge und es löst Begeisterungsstürme aus. Am Samstag machten die erfolgreichen Standup-Comedians im Rahmen ihrer Tournee als Gute-Laune-Botschafter Station im rappelvollen Ellis Saal. Ohne Starallüren mischten sie sich vor und nach der Vorstellung, aber auch in der Pause unters Publikum. Jede und jeder, der Gelegenheit hatte, mit dem überaus sympathischen Ehepaar einige Worte zu wechseln, war begeistert von ihrer Bodenständigkeit und Herzlichkeit. (Text: Gudrun Schmidl Osthessen News)

Matthias Jung klärt auf - A wie "Aushandeln" ist das Zauberwort in der Pubertät

Verständlich und mit viel Humor hat uns Matthias Jung in die Lebenswelt der pubertierenden Kinder mitgenommen. Spaßpädagogik für unser Publikum und unser Team. Cool und sehr unterhaltsam.

Ein glückliches, gesundes und erfolgreiches neues Jahr 2018 wünscht Ihnen ...

Auf dem Bild fehlen Ute Holstein sowie weitere Helfer, die uns in 2017 bei Veranstaltungen, Biergarten und vielen weiteren Anlässen unterstützt haben. Vielen Dank.

Kulturverein Helferfest auf der Tannenburg

Unsere Helfer wurden zu einer kleinen Feier auf der Tannenburg in Nentershausen eingeladen. Nach einer spannenden Wanderung durch den Wald, auf der Suche nach Oma Ellis Rezept für Vanillegipfel, ging es hinauf zum großen Saal der Burg.  Diesmal wurden unsere Helfer köstlich durch das Team der Burg versorgt. Mit leuchtenden Fackeln ging es am Abend den Berg hinab bis zum Bus der uns wieder sicher nach Hause gebracht hat. Liebe Organisatoren, vielen Dank für den schönen Tag. 

Highlights aus dem Programm 2015 / 2016

nach oben